Dauerhafte Haarentfernung und permanente Enthaarung

Haarentfernung

Dauerhafte Haarentfernung

Haarentfernung Preise

Enthaarung im Vergleich

Haar Wachstum

Patienten Hinweise

Haar Entfernung F.A.Q.

Vorteile HaarPoint IPL

Haarentfernung Forum

Beratung / Termine

Kontakt

Haarentfernung Düsseldorf: Anfahrt

Impressum


Haarentfernung / Enthaarung Beiträge

 

Dauerhafte Haarentfernung, permanente Enthaarung: schnell und sicher

Haar-Entfernung FAQ: Häufig gestellte Fragen

>> Welche Arten von Haaren können behandelt werden?
Dunkle Haare sind aufgrund der starken Konzentration an Melanin am einfachsten zu behandeln.
Denn dieses Pigment garantiert eine optimale Aufnahme und Umwandlung der Lichtenergie in Wärme.
Graues/weißes Haar enthält fast kein Melanin und kann derzeit nicht zufrieden stellend behandelt werden.
Die Epilux-SP verfügt über eine einzigartige Softwaresteuerung um verschiedenen Haut- und Haartypen optimal mit Licht zu versorgen. 

>> Verursacht die Behandlung Schmerzen?
Viele unserer Patienten vergleichen das Gefühl während der Behandlung mit dem Ziepen, das man spürt, wenn man ein Gummiband auf die Haut schnappen lässt. Wobei gilt: je dunkler das Haar, desto intensiver das Gefühl. Darüber hinaus empfindet man bei der ersten Behandlung am meisten, da zu dieser Zeit die Haarmenge am größten ist.
 
>> Gibt es Risiken oder Nebenwirkungen?
Bei unserer Methode gibt es keine Nebenwirkungen. Es treten leichte Hautrötungen auf (Erythema), die innerhalb von 24 Stunden wieder verschwinden.

>> Wie lange dauert die Behandlung?
ca. 3 Min. für die Oberlippe und ca. 30 Min für beide Unterschenkel.

>> Wie viele Behandlungen in welchem Zeitraum sind notwendig?
In der Regel sind 4-6 Sitzungen notwendig, Männer und Frauen mit Hirsotismus (Überbehaarung) sollten mit 6-8 Sitzungen rechnen. Die Intervalle zwischen den einzelnen Behandlungen betragen
5 Wochen.

>> Warum sind mehrere Sitzungen in diesen Abständen notwendig?
Man unterscheidet zwischen vier verschiedenen Wachstumsphasen, von denen alleine die Anagenphase (Entstehungsphase) für die Behandlung von Belang ist. Nur in dieser Phase ist eine dauerhafte Verödung der Wurzel möglich. Die Wachstumsphasen sind nicht synchron, daher muss die Behandlung mehrfach stattfinden, um alle Haare in der Anagenphase zu erreichen.






Haarentfernung und Enthaarung: dauerhaft und permanent








Dauerhafte Haarentfernung | Haarentfernung dauerhaft | Haarentfernung Intim | Dauerhafte Haarentfernung | Haarentfernung Intimbereich
Haarentfernung | Haarausfall | Haarentfernung Köln | Haarentfernung Düsseldorf | Haarentfernung & Schönheit | Dauerhafte Haarentfernung